Reifen lagern / Räder lagern

Reifen lagern

Richtig Reifen und Räder lagern

Erfahren Sie alles Wichtige um das Lagern von Reifen und Rädern.

Radwechsel

1. Für die Mehrheit der Autofahrer gilt die O bis O Faustregel (Oktober bis Ostern), sprich im Herbst wird es wieder Zeit die Sommerreifen durch die Winterreifen auszutauschen und im Frühling die Winterreifen gegen die Sommerreifen.

Dabei ist es wichtig, dass die Reifen mindestens eine Profiltiefe von 4mm aufweisen. Die gesetzliche Mindestprofiltiefe beträgt 1.6mm, aber sicherheitsrelevante Fahreigenschaften lassen bereits früher deutlich nach.

2. Wenn Sie die Räder selber wechseln, vermessen Sie immer die Radposition auf dem Auto (sprich beispielsweise HL für "Hinten links") sowie die Laufrichtung des Reifens. Ziehen Sie die Radschrauben immer übers Kreuz an, damit das Rad korrekt sitzt.

3. Wenn Ihr Auto mit RDKS-Sensoren ausgestattet ist, ist es empfehlenswert für den Radwechsel in die Garage zu gehen, da diese das Wissen sowie das Spezialwerkzeug besitzt für den korrekten Umgang mit einem RDKS-System.

Die Abkürzung RDKS steht für Reifendruck-Kontrollsystem.

Reinigung der Reifen und Räder

4. Reinigen Sie vor der Lagerung die Reifen gründlich, damit sie während der Lagerung weniger schnell altern. Hierzu eigenen sich schonende Reinigungsmittel die keine Lösungsmittel oder Öle enthalten, da diese die Reifen schädigen können.

Die richtige Lagerung der Reifen und Räder

5. Lagern Sie wenn möglich die Reifen auf dem Rad montiert, so dass Sie sich aufhängen der stapeln können.

6. Ändern Sie alle 4 Wochen die Position der Räder etwas.

7. Wenn Sie nur den Reifen lagern, lagern Sie sie in einem Regal gestellt mit ein wenig Abstand zum Boden.

8. Die Umgebung zum Lagern von Reifen und Rädern sollte trocken und vor UV-Strahlen geschützt sein.

9. Vermeiden Sie Wärmequellen in der Nähe von Reifen und Rädern.

10. Sie können Ihre Reifen und Räder auch in der Garage im sogenannten Räderhotel lagern. Damit vermeiden Sie das mühsame Ein- und Ausladen und eine professionelle Lagerung der Reifen und Räder ist automatisch gegeben inklusive üblicherweise Reinigung und Prüfung der Profiltiefe.

Bei Fragen oder für weitere Informationen zur richtigen Lagerung von Reifen und Rädern stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne mit unserem Fachwissen beratend zur Seite. Kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich telefonisch oder per E-Mail, wir beraten Sie gerne in Sachen Lagerung.

Reifen lagern
Termin vereinbaren